Seebestattung

Bei einer Seebestattung muss vorab immer eine Feuerbestattung  erfolgen. Die Beisetzung der Urne kann in Nord-oder Ostsee sowie auf den anderen Weltmeeren erfolgen. Die Asche wird in eine speziell im Meer zersetzbare Urne gefüllt. Die Beisetzung wird von einem Schiff aus durchgeführt und kann von der Familie begleitet werden oder in aller Stille stattfinden. Eine Trauerfeier ist vorab mit dem Sarg oder zu einem späteren Zeitpunkt mit der Urne bei der Seebestattung möglich.